Eine Initiative von Vera Wiehe, WEGE mbH, selbst aktive MIO, und Inga Knoche – Business Development Managerin und Netzwerkerin

Die Kampagne der WEGE mbH „Männer, wir müssen reden“ dient dem Aufbau einer Kultur der Gleichstellung in Unternehmen. Aus diesem Grund unterstützen wir die Initiative.

Obwohl viele Studien belegen, dass deutsche Unternehmen mit Frauen in Führungspositionen erfolgreicher sind, – die Risiken sinken und die Produktivität wächst – werden nur 28 Prozent der Führungspositionen von Frauen besetzt. Bis heute behindern einschränkende Glaubenssätze auf beiden Seiten, tradierte Strukturen und das damit verbundene Prinzip „Stefans stellen Stefans ein“, die Karrierechancen von Frauen. Wir brauchen Männer, die im beruflichen und im privaten Umfeld ihren Teil der Verantwortung übernehmen. 

Das Netzwerk der Managerinnen OWL e.V. hat zum Ziel, die Sichtbarkeit von Frauen in der ostwestfälischen Wirtschaft zu steigern, den kulturellen Wandel in Richtung Diversity zu fördern, weiblichen Nachwuchs zu stärken und eine starke Lobby für Frauen in der Wirtschaft aufzubauen. Die Kampagne der WEGE mbH „Männer, wir müssen reden“ dient dem Aufbau einer Kultur der Gleichstellung in Unternehmen.

Viele hochqualifizierte und ambitionierte Frauen haben sich auf den Weg begeben und ihre Hausaufgaben gemacht. Dennoch stagniert die Zahl der Frauen in Führungspositionen.
Was muss geschehen? „Nicht die Frauen müssen sich ändern, sondern die Spielregeln“, so Iris Bohnet. Wir möchten weg von der Idee, dass Frauen eine spezielle Förderung brauchen und allein für das Thema Diversity (Chancengleichheit) in Unternehmen verantwortlich sind.

Wir sind überzeugt: Geschlechtergerechtigkeit erreichen Frauen und Männer nur gemeinsam. Mit der Initiative „Männer, wir müssen reden!“ geben wir Männern eine Stimme, die das Thema Gleichstellung nicht nur den Frauen überlassen, sondern Verantwortung übernehmen und sich positionieren.

Wir erhoffen uns eine produktive Debatte, das Aufbrechen erstarrter Strukturen und im Ergebnis mehr Frauen in Führung in den regionalen Unternehmen.
Alle aktuellen Statements finden Sie auf der Seite „Männer – wir müssen reden“!

%d Bloggern gefällt das: